SOMETHING SPECIAL

IM KAUFHAUS EINSTEIN

Bereits im Jahr 1904 wurde das »Kaufhaus Einstein« am Laupheimer Marktplatz errichtet und mit einem Geschäft für Damenmode und Kurzwaren der jüdischen Familie Einstein belebt. Besonders für die damalige Zeit war das Gebäude enorm groß und pompös, es galt als das größte Kaufhaus der Region.

1933 wurde das Gebäude von Nazis attackiert. Sie zerstörten die Schaufensterscheiben und überwachten das Kaufhaus Tag und Nacht mit dem Ziel, Kunden vom Einkaufen bei einer jüdischen Familie abzuhalten. Der Umsatz des Unternehmens ging tatsächlich rasant zurück, sodass die Familie 1936 in die Schweiz auswanderte.

Das Gebäude wurde verkauft und bis heute beherbergte es jahrelang mehrere Modegeschäfte. Das Kaufhaus Einstein ist nach wie vor stadtbildprägend und steht unter besonderem Denkmalschutz. Wir sind stolz darauf, so ein historisch wertvolles Anwesen in unser HEY DAY Hochzeitshaus verwandeln zu dürfen.

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo
Di-Fr
Sa
geschlossen
10-18 Uhr
10-14 Uhr

zartbitter | Die Werbeagentur

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo
Di-Fr
Sa
geschlossen
10-18 Uhr
10-14 Uhr

zartbitter | Die Werbeagentur